Gemeinsame Anlässe 2019

Familienwanderung

Nach viel Regen in den vergangenen Tagen und im letzten Jahr, waren alle glücklich, dass der Wetterbericht für Auffahrt freundlich war. Auch die Gesichter beim Treffpunkt im Hinterbüel waren durchwegs freundlich. Manu begrüsste alle recht herzlich zur Familienwanderung und erklärte, dass wir nun auf eine Reisen nach „Bella Italia“ aufbrechen. Gemeinsam wurden sommerliche Accessoires in die Koffer gepackt. Die diversen Posten auf dem Weg motivierten die Kinder immer wieder zum Weitermarschieren. Es wurden Flieger gefaltet und ein Wettflug veranstaltet; ein Ferienbild gezeichnet; der schiefe Turm von Pisa gebaut und und und.

 

Nach dem steilen Anstieg zum Pfadiheim wurde auch gleich eine Pause für ein leckeres Apero eingelegt. Nach der Stärkung ging es weiter Richtung Stockbrünneli. Dort angekommen wartete bereits eine tolle Glut von Feuermeister Michi auf uns. Die Rucksäcke wurden geleert und der Grill gefüllt. Nach und nach wurden die im Wald spielenden Kinder zu Tisch gerufen. Dort waren sie jedoch nicht lange zu halten.

 

Unter dem mitgebrachten Mikroskop konnten wir einige Waldbewohner ganz genau begutachten. Es wurde gespielt, geschwatzt und Schlangenbrot gebraten. Schon bald wurde das Schlangenbrot durch Marshmellows ersetzt und somit die Zeit für das Dessert eingeläutet. Wir durften uns über ein tolles Buffet erfreuen. Kuchen, Muffins, Fruchtsalat und Kaffee und dazu als i-Tüpfelchen Schlagrahm obendrauf. Mmmhh!

 

Langsam machte sich bei den Jüngsten etwas Müdigkeit bemerkbar, sodass die ersten Familien aufbrachen. Gemeinsam wurde noch aufgeräumt und eingepackt, dann nahmen alle den Heimweg in Angriff.

 

Herzlichen Dank an Manu und Michi, welche den Anlass mit viel Herzblut organisiert haben.

 

Nicole Grütter

News

Familienwanderung

FTV Maibummel

DTV Kuchenstand

Facebook